Punks & Dogs

Sozialassistent/-in

für (Fallmanagement-)Kund*innen des Jobcenters Friedrichshain-Kreuzberg

Laufzeit: 16.03.2022 – 15.03.2023

Maßnahmenummer: 962/9100/22

Beschäftigung bei gemeinnützigen Kooperationspartnern in Kreuzberg

Beschäftigungsbereiche:  Sozialassistent /-in

Arbeitszeiten: Montag-Freitag / 15 – 30 Stunden pro Woche (flexibel vereinbar)

2,00 EUR Mehraufwandsentschädigung pro geleisteter Arbeitsstunde zusätzlich zum ALG II (anrechnungsfrei)

Als Sozialassistent/-in arbeiten Sie bei unserem gemeinnützigen Kooperationspartner in einer sozio-kulturellen Einrichtung, deren Schwerpunkt u. a. die Obdachlosenarbeit ist. Unter anderem betreibt diese eine Fahrrad-Selbstreparaturwerkstatt, eine Kleiderkammer und eine Bücherbörse.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

– Vermittlung einfacher handwerklicher Kenntnisse im Rahmen von Hilfe zur Selbsthilfe

– Beratung von Bedürftigen zum Thema Verkehrssicherheit und Reparatur von Fahrrädern,

– Anleitung der Besucher für Kleinstreparaturen an Fahrrädern, wie z. B. Einstellen von Bremsen, Schlauch flicken etc.

– Annahme von gespendeten Büchern,

– kleine Ausbesserungsarbeiten (radieren, kleben, Entfernung von Eselsohren etc.)

– Einlagerung der Bücher

– kostenlose Abgabe der Bücher an nachweislich Bedürftige